#hermannreist

# hermannreist

Dr.Oetker

Umsetzungsjahr
2021
Projektumfang
Konzept, Kreation/Produktion

Hermann ist ein Gewohnheitstier.

# hermannreist

DrOetker_CarouselAd

Alles, nur nicht angebrannt!

Mit Dr.Oetker haben wir das Image des Hermann-Sauerteigs aufpoliert. Retro ist in, darum ist unsere Devise abstauben, aufgehen lassen, Ofen anheizen und voilà – es duftet. Die Kampagne, die 2021 während der Pandemie online geht, lässt durch den Kunstgriff nach einem Kettenbrief – klingt nervig, ist es nicht, ist lecker – ein gemeinsames Erlebnis auf Distanz entstehen. Alles nach dem Motto: Sharing is caring.

DrOetker_Kettenbrief

7 Jahre Pech?!

Es gibt zwar keine furchtbare Prophezeiung, falls der Kettenbrief nicht weitergeschickt wird, aber was gibt es schlimmeres, als keinen Kuchen? Genau, darum reist mit dem Kettenbrief eine kleine Portion des Hermann-Sauerteigs zum ersten Mal in der Geschichte durch ganz Österreich! Der Blick auf die Socials zeigt: Hermann in Tirol vor den Alpen, Hermann mit dem Blick auf den Stephansdom, Hermann neben dem Lindwurm… Eine Diashow, die abendfüllend ist (und mit den selbstgebackenen Snacks wirklich jedem schmackhaft gemacht werden kann).

Der schaut ja gut aus!

Jetzt meinen wir unseren Content. Dieser bringt Hermanns Charakter auf den Punkt, denn Hermann ist ein Gewohnheitstier. Damit das Backexperiment auf Distanz aufgeht, kümmert sich die Kampagne liebevoll in Text, Bild und Illustration um seine Likes (und Dislikes, wenn wir schon dabei sind). Ein kleiner Schubs mithilfe einiger Influencer und schon nimmt der süße Hermann-Sauerteig mit Schwung seine Reise durch Österreich auf. Gute Reise!